Suriname ist ein Land in Südamerika mit 480.000 Einwohnern. Nachbarländer sind Guyana, Brasilien und Französisch-Guayana. Die Republik hat eine Küste entlang des Atlantiks. Das Bergland Suriname erstreckt sich über die südliche Hälfte von Suriname. Nördlich des Berglands gibt es ein niedriges und welliges savannenähnliches Gelände. Das nördliche Gebiet besteht aus Lagunen, Sümpfen, Mangrovenwäldern und Parwa-Wäldern. Der größte Teil von Suriname ist mit Dschungel aus dem Amazonas-Regenwald bedeckt. Es gibt ein tropisches Regenwaldklima. Die Hauptstadt Paramaribo hat 245.000 Einwohner. Sehenswürdigkeiten sind die St. Peter und Paul Kathedrale, Fort Zeelandia, Palm Gardens und das Surinamese Museum. Das historische Stadtzentrum steht auf der UNESCO-Welterbeliste. Genau wie der Naturpark von Central Suriname. Andere wichtige Orte sind Albina, Brokopondo, Groningen, Lelydorp, Nieuw Amsterdam, Nieuw Nickerie, Onverwacht und Totness. Weitere Attraktionen sind der Naturpark Brownsberg, Cola Creek, die Schmetterlingsfarm, das Naturschutzgebiet Galibi, die Dschungelhütte Awarradam, der Ananasberg in Kumalu und die Plantage Mariënburg.

Suriname pro Kategorie

Zeige 1 von 1 Objekte

Anzahl:
Sortieren nach:
Reihenfolge:

Suriname pro Kategorie