Jamaika ist ein Land in Mittelamerika mit 3 Millionen Einwohnern. Jamaika liegt in der Karibik, südlich von Kuba und westlich von Haiti. Es ist eine parlamentarische Monarchie und Mitglied des britischen Commonwealth. Die Landschaft ist geprägt von Gebirgszügen aus Kalkstein mit vielen Wäldern, Resthügeln und Höhlensystemen. Außerdem viele Flüsse und Wasserfälle. Im Süden Tiefebenen, Sümpfe und Sandstrände. Der Rest der Küste ist geprägt von steilen Hängen und Buchten. Im Norden gibt es ein Korallenriff. Die Inselgruppen Morant Cay und Pedro Cay gehören ebenfalls zum Gebiet Jamaikas. Es herrscht tropisches Klima. Die Hauptstadt Kingston hat 800.000 Einwohner. Kingston liegt an einer Bucht. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen das King's House und das Jamaica House, die Hope Gardens, der Hafen, das Devon House und das Bob Marley Museum. Andere wichtige Städte sind Black River, Mandeville, May Pen, Montego Bay, Morant Bay, Port Antonio, Port Maria, Portmore, die Bucht von Saint Ann, Savanna-la-Mar und Spanish Town. Weitere Attraktionen sind die Sandstrände, Dolphin Cove, die Shaw Park Gardens, die vielen Museen, die Reggae-Musik und die Nationalparks.

Jamaika pro Kategorie

Zeige 1 von 1 Objekte

Anzahl:
Sortieren nach:
Reihenfolge:

Jamaika pro Kategorie