Kuba ist ein Land in Mittelamerika mit 11,5 Millionen Einwohnern. Die sozialistische Republik besteht aus den Inseln Kuba, Isla de la Juventud und einigen kleinen Inseln. Kuba ist von der Karibik, der Straße von Yucután, dem Golf von Mexiko, dem Atlantik und der Windward Passage umschlossen. Die umliegenden Länder sind die Vereinigten Staaten, Mexiko, die Bahamas, Haiti und Jamaika. Die Landschaft besteht aus vier Bergen, hat aber auch flaches Gelände. In Kuba fließen viele Flüsse. Die Nordküste ist felsig und es gibt viele Korallenriffe. Die Südküste ist bergig mit Ausläufern im Meer. Es gibt ein tropisches und feuchtes Klima mit einer Hurrikansaison. Die Hauptstadt Havanna hat 2,2 Millionen Einwohner und verfügt über viele alte Gebäude und Denkmäler wie das Kapitol, das Marti-Denkmal, die Theater und das Museum der Revolution. Weitere empfehlenswerte Orte sind der Colón-Friedhof, der Malecon-Boulevard oder die spanischen Festungen. Andere Städte sind Bayamo, Guantánamo, Holguín, Pinar del Rio, Santa Clara, Santiago de Cuba und Varadero. Die UNESCO-Welterbeliste umfasst Trinidad und Valle de los Ingenios, das alte Havanna mit seinen Befestigungsanlagen, das Schloss San Pedro de la Roca, den Nationalpark Desembarco del Granma, das Viñales-Tal, den Nationalpark Alejandro de Humboldt, die ersten Kaffeeplantagen und historische Sehenswürdigkeiten Zentren von Cienfuegos und Camagüey.

Kuba pro Kategorie

Zeige 1 von 1 Objekte

Anzahl:
Sortieren nach:
Reihenfolge:

Kuba pro Kategorie